11. Weltenburger Klostermarkt28. bis 30. November 2014

WKM-Bild-001Spä­tes­tens als im 7. Jahr­hun­dert die ers­ten Mön­che an der heu­te berühm­ten Donau­sch­lin­ge sess­haft wur­den, war klar: Die­ser Fle­cken Erde muss  ein beson­de­rer sein. Neben Asam­kir­che, Donau­durch­bruch und aus­ge­zeich­ne­tem dunk­lem Bier gibt es min­des­tens noch einen wei­te­ren Grund, ein­mal im Jahr hier­her zu kom­men: den Wel­ten­bur­ger Klos­ter­markt. Am ers­ten Adv­ent­wo­chen­en­de, also vom 28. bis 30. Novem­ber bie­ten rund 20 Klös­ter aus Bay­ern, Sach­sen, Süd­ti­rol, Öster­reich und Ungarn ihre selbst pro­du­zier­ten Waren an. Ein umfas­sen­des Kul­tur­pro­gramm, Schiff­fahr­ten, Braue­rei­füh­run­gen, kuli­na­ri­sche Schman­kerl im Klos­ter­hof sowie in der Klos­ter­schen­ke und – nicht zu ver­ges­sen – der täg­li­che Besuch des hei­li­gen Niko­laus machen den Aus­flug zu einem ganz­heit­li­chen Erleb­nis.

 

                     dsc_0154      
 
                
                Öff­nungs­zei­ten:
 
                 Frei­tag, 28. Novem­ber 2014
                 14:00 bis 20:00 Uhr
 
                 Sams­tag, 29. Novem­ber 2014
                 10:00 bis 20:00 Uhr
 
                 Sonn­tag, 30. Novem­ber 2014
                 11:00 bis 19:00 Uhr
 
 
 
 
 
 
 
Höhe­punk­te
 
  • Täg­lich mär­chen­haf­te Niko­laus-Insze­nie­run­gen
  • Glüh­wein­fahrt mit dem Schiff zum Markt
  • Braue­rei­füh­run­gen mit der Stadtmaus
  • Klös­ter­li­che Schman­kerl
  • Glüh­bier­ge­nuss nach ein­ma­li­ger Rezep­tur

 

Fly­er (PDF) Wel­ten­bur­ger Klos­ter­ad­vent 2014