Jahresbericht 2021

Advent 2020 — Advent 2021

Lie­be Mit­brü­der und Mitsch­wes­tern unse­res Ordens,
lie­be Ver­wand­te, Freun­de und Wohl­tä­ter unse­res Klosters!

Wir Mön­che wer­den immer wie­der gefragt: “Wie vie­le sind Sie denn noch?” Das “noch” impli­ziert, dass die Zahl der Kon­vent­mit­glie­der gene­rell abneh­me. Um so erfreu­li­cher kön­nen wir berich­ten, dass am 23. Juli Herr Paul Sand­maier als Pos­tu­lant bei uns das Ordens­le­ben begon­nen hat, nach­dem er in einem pro­pä­deu­tis­chen Jahr in Tübin­gen die alten Spra­chen für ein spä­te­res Theo­lo­gies­tu­dium erlernt hat. In der ers­ten Ves­per zum Hoch­fest Christ­kö­nig ist er als Novi­ze ein­ge­klei­det wor­den und erhielt den hei­li­gen Josef und die hei­li­ge Got­tes­mut­ter Maria als Patro­ne für sei­nen Weg. (Lesen Sie auch den Bericht zur Einkleidung.)
Als Nach­fol­ger von P. Michael hat Abt Tho­mas am 12. Juli P. Lukas zum neuen Novi­zen­meis­ter ernannt.

Con­ti­nuar leyen­do “Jah­res­be­richt 2021”

Jahresbericht 2020

Lie­be Mit­brü­der und Mitsch­wes­tern unse­res Ordens,
lie­be Ver­wand­te, Freun­de und Wohl­tä­ter unse­res Klosters,

heuer wer­den wohl alle Jah­res­rück­blic­ke, die Sie zu lesen bekom­men, unter dem einen großen The­ma “Coro­na” stehen. Auch wenn Sie vie­lleicht des­halb schon gar nichts mehr über die Covid-19-Pan­de­mie hören bzw. lesen wollen, bleibt es nicht aus, auch aus unse­rem Klos­ter hie­rü­ber zu berich­ten. Con­ti­nuar leyen­do “Jah­res­be­richt 2020”

Jahresbericht 2019

Advent 2018 — Advent 2019

Lie­be Mit­brü­der und Mitsch­wes­tern unse­res Ordens,
lie­be Ver­wand­te, Freun­de und Wohl­tä­ter unse­res Klosters!

Wenn die­se Chro­nik abge­fasst wird, ist in Wel­ten­burg meist schon die Win­te­rruhe ein­ge­kehrt. Die Schiff­fahrt pau­siert bis zum März des kom­men­den Jah­res und der Bier­gar­ten ist weit­gehend abge­baut. Es kom­men nur noch verein­zelt Tou­ris­ten, die aber um so mehr die klös­ter­li­che Sti­lle zu schätzen wis­sen, vor allem zu einem Aufenthalt in unse­rem Gäs­tehaus St. Georg.

Meis­tens ist zu die­ser Jah­res­zeit auch im Kon­vent nicht mehr viel Außer­ge­wöhn­li­ches zu erwar­ten. In die­sem Jahr ist das aber anders, so dass wir den Jah­res­be­richt ein­mal vom Ende her beginnen.

Con­ti­nuar leyen­do “Jah­res­be­richt 2019”